CDU bleibt im Kreis Segeberg mit Abstand stärkste Kraft

Der CDU Kreisvorsitzende Gero Storjohann MdB diskutiert mit Landrat Jan Peter Schröder das Wahlergebnis

So sehen Sieger aus: Claus Peter Dieck (als nächster Kreispräsident im Gespräch) und Marek Krysiak konnten ihre Wahlkreise klar für die CDU direkt gewinnen.

Wahlberechtigte:  223.560
Wahlbeteiligung:  43,8%

Zu den Ergebnissen der Kreistagswahl gelangen Sie hier

Die CDU hat von  25 Wahlkreise 23 gewonnen

Berichte und Analysen folgen.

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

Umfrage: Große Zustimmung für Jamaika-Koalition

Foto anklicken um Direkt zum Bericht zu gelangen
Interesse an Kommunalwahl hoch

Rund zwei Wochen vor der Kommunalwahl ist das Interesse offenbar etwas höher als vor fünf Jahren. Insgesamt sagen 6 von 10 Wahlberechtigten, sie seien sehr stark oder stark interessiert (61 Prozent/+ 2). Als größte Probleme werden von den befragten Wahlberechtigten der Zustand in der Infrastruktur (45 Prozent) sowie die Verbesserung der Situation im Bildungsbereich (29 Prozent) genannt. Jeder dritte Schleswig-Holsteiner traut am ehesten der CDU zu, die wichtigsten kommunalen Probleme zu lösen (32 Prozent). Im Vergleich zur Kommunalwahl 2013 ist das Vertrauen in die Christdemokraten damit um drei Prozentpunkte gewachsen. Jeder Fünfte vertraut auf die SPD (20 Prozent), das ist ein deutlicher Rückgang von 8 Prozentpunkten im Vergleich zur Kommunalwahl 2013.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Verjüngungskur in der CDU-Rohlstorf

Foto und Text: Klaus-Dieter Michna

100 %tige Einigkeit für die Kandidaten zur Kommunalwahl

Tim Sebastian Breckwoldt, Ulf Schäfer, Hugo Wulf, Wahlleiter Jörg Buthmann, Lothar Gradert, Klaus Wrage und Christian Schramm.

Einstimmig und zügig ist die Wahl der CDU-Kandidaten für die Kommunalwahl am 06.Mai in der „Alten Schule“ in Warder, am Freitag, 02.Februar über die Bühne gegangen. 22 stimmberechtigte Mitglieder waren anwesend. Wahlleiter Jörg Buthmann hatte – auf Grund der guten Vorbereitungen durch den Vorstand – ein leichtes Amt und freute sich über die hundertprozentigen Abstimmungsergebnisse. Die Liste der 6 Direktkandidaten besteht aus Lothar Gradert, Ulf Schäfer, Tim Sebastian Breckwoldt, Klaus Wrage, Christian Schramm und Hugo Wulf.

Der derzeitige Bürgermeister Dirk Johannsen steht, aus persönlichen Gründen, nicht mehr als Bürgermeisterkandidat zur Verfügung.

Die Listenplatzkandidaten sind Christof Lütje, Marion Herrmann, Thomas Harfst, Arthur Schmidt, Dirk Johannsen, Jens Stephan Michallik, Thomas Alward, Thomas Lütje und Hannelore Johannsen.

Klaus-Dieter Michna wurde zur nach dem Wahlgesetz erforderlichen Vertrauensperson des Ortsverbandes gewählt, sein Vertreter ist Bürgermeister Dirk Johannsen.

Nach den sehr interessanten Berichten des Gastredners Jörg Buthmann und Bürgermeister Dirk Johannsen, dankte der Vorsitzende Klaus Wrage den Kandidaten ausdrücklich für ihre Bereitschaft, künftig kommunalpolitische Verantwortung zu tragen. Die Älteren sollten dabei die Jungen an die Hand nehmen, was in dem Ortsverband Rohlstorf – zum Glück – eine Selbstverständlichkeit ist.

Veröffentlicht unter Allgemein |